Menü
Photokina
c't Fotografie

Nikon D600: kompakte Kleinbild-Spiegelreflexkamera

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 32 Beiträge

Die Nikon D600 ist die Vollformat-Spiegelreflexkamera im Consumer-Bereich.

(Bild: Nikon)

Nikon hat nun offiziell gemacht, was bereits seit Monaten durch die Fotoblogs und -foren kreiste. Die D600 soll die kleinste Spiegelreflexkamera mit Kleinbildsensor des Herstellers sein. Ihr Chip hat eine Auflösung von 24 Megapixeln. Er wird unterstützt von dem aus dem Spitzenmodell D4 bekannten Bildverarbeitungsprozessor Expeed 3 mit 16-Bit-Bildverarbeitung. Die Empfindlichkeit der D600 reicht von ISO 100 bis ISO 6400. Sie kann erweitert werden auf ISO 50 bis ISO 25.600. Ein intelligentes Rauschunterdrückungssystem soll laut Nikon das Rauschen minimieren, ohne dass feine Details darunter leiden.

Das Autofokussystem der neuen Spiegelreflex ähnelt ebenfalls der großen Schwester D4, ist aber deutlich abgespeckt. Das Multi-Cam 4800 bietet bis zu 39 Messfelder mit neun Kreuzsensoren. Nikon will das Modul und die AF-Algorithmen weiter überarbeit und so die Empfindlichkeit bei schlechten Lichtbedingungen verbessert haben. Außerdem besitzt die D600 ein Motiverkennungssystem, das eine sichere Gesichtserkennung möglich machen sowie Farben und Helligkeit eines Motivs erfassen soll.

Die Nikon D600 hat einen Anschluss für ein externes Stereomikrofon. Über den Funkadapter WU-1b (60 Euro) können Fotos direkt an Smartphone und Tablet übertragen werden.

(Bild: Nikon)

Ausgestattet ist die D600 mit einem Glasprismensucher, der eine hundertprozentige Bildfeldabdeckung und eine 0,7-fache Vergrößerung bietet. Dazu hat sie ein 3,2-Zoll-LCD-Monitor mit einer Auflösung von 921.000 Bildpunkten.

Die D600 erreicht eine kürzeste Verschlusszeit von 1/4000s und kommt auf eine Serienbildrate von etwas mehr als 5 Bildern pro Sekunde. In Full-HD-Auflösungen können zudem Videos mit 30, 25 oder 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Zur Bildkontrolle bietet die Kamera außerdem die Möglichkeit, einen unkomprimierten Live-View-Stream (1080p) an externe Aufnahmegeräte auszugeben, so Nikon.

Das LC-Display der D600 bietet eine Auflösung von 921.000 Bildpunkten.

(Bild: Nikon)

Nikon platziert die D600 noch als Consumer-Kamera und verpasst ihr ein umfangreiches kamerainternes Bearbeitungsmenü mit Funktionen für Rote-Augen-Korrektur, Filtereffekten und Möglichkeiten zur Videobearbeitung. Außerdem beherrscht sie Zeitrafferaufnehmen sowie HDR und lässt ihrem Fotografen die Wahl zwischen 19 Motivprogrammen.

Mit Akku und Speicherkarte soll die D600 etwa 850 Gramm auf die Waage bringen, damit ist sie etwa 150 Gramm leichter als die D800. Ihr Gehäuse misst 141 mm × 113 mm × 82 mm und ist damit schmaler als die D800. Die Neue hat zwei Speicherkartenfächer für SD-Karten (SDXC und UHS-I).

Ab Mitte September soll die neue Kleinbild-Spiegelreflexkamera verfügbar sein. Nikon setzt aber nicht den erwarteten Kampfpreis von etwa 1500 Euro für sie an, sondern will knapp 2150 Euro für die D600 haben. Im Kit mit dem AF-S Nikkor 24-85 mm f/3.5-4.5G ED VR soll sie knapp 2700 Euro kosten.

Alle technischen Daten sowie einen Vergleich zu D800 und 5D Mark II finden Sie in unserer Tabelle.

Nikon D800 Canon 5D MK II Nikon D600
Preis 2830 Euro 3300 Euro 2150 Euro
Gehäuse Typ SLR (mittel) SLR (mittel) SLR (mittel)
Material Magnesiumlegierung Magnesiumlegierung Magnesiumlegierung
Sensor
Maximale Auflösung 7360 × 4912 5616 × 3744 6016 × 4016
weitere Auflösungen 6144 × 4912, 6144 × 4080, 5520 × 3680, 4800 × 3200, 4608 × 3680, 4608 × 3056, 3680 × 2456, 3600 × 2400, 3072 × 2456, 3072 × 2040, 2400 × 1600 4080 × 2720,
5616 × 3744,
2784 × 1856,
3861 × 2574,
2784 × 1856
4512 × 3008, 3008 × 2008, 3936 × 2624, 2944 × 1968, 1968 × 1312
effektive Pixelzahl 36,3 Mio. 21,1 Mio. 24,3 Mio.
Sensortyp CMOS CMOS CMOS
Sensorgröße 35,9 mm × 24 mm 36 mm × 24 mm 35,9 mm × 24 mm
Crop-Faktor vs. KB 1 (Vollformat) 1 (Vollformat) 1 (Vollformat)
Seitenverhältnis (Aufnahmen) 3:2 und 5:4 3:2 3:2
Prozessor Expeed 3 DIGIC 4 Expeed 3
Farbräume sRGB, Adobe RGB sRGB, Adobe RGB sRGB, Adobe RGB
Bildformate NEF (Raw, 12 o. 14 Bit), TIFF, JPEG CR2, (Raw 14 Bit), JPEG NEF (Raw, 12 o. 14 Bit), TIFF, JPEG
Ausstattung
Objektiv-Bajonett Nikon-F-Bajonett Canon-EF-Bajonett Nikon-F-Bajonett
ISO-Stufen ISO 100 – ISO 6400 (erweitert ISO 50 – ISO 25.600) ISO 100 – ISO 6400 (erweitert ISO 50 – ISO 25.600), auto (ISO 100 – ISO 3200) ISO 100 – ISO 6400 (erweitert ISO 50 – ISO 25.600)
längste Verschlusszeit 30 s 30 s 30 s
kürzeste Verschlusszeit 1/8000 s 1/8000 s 1/4000 s
Fokussystem
Bildstabilisierung – (objektivseitig) – (objektivseitig) – (ojektivseitig)
AF-Messfelder 51 9 (plus 6 Hilfsfelder) 39 (davon 9 × Kreuz)
AF-Hilfslicht ja ja ja
Manuell Fokus ja ja ja
Belichtungsmessung
Multimessung ja ja (35 Zonen) ja
mittenbetonte Messung ja ja ja
Mittelwert-Messung ja ja
Spot-Messung ja ja (3,5 % oder 8 % mittig) ja
Display
Freiheitsgrade fest fest fest
Größe (Diagonale) 8,1 cm 7,6 cm 8,1 cm
Auflösung 921.000 Subpixel 920.000 Subpixel 921.000 Subpixel
Touch Screen
Display-Typ TFT mit 170 Grad Öffnungswinkel TFT mit 170 Grad Öffnungswinkel TFT mit 170 Grad Öffnungswinkel
Live view ja ja ja
Sucher
Bauart optisch (Pentaprisma) optisch (Pentaprisma) optisch (Pentaprisma)
Sucherbildfeld 100 % 98 % 100 %
Vergrößerung 0,7x 0,71x 0,7x
Blitz
eingebaut ja ja
Reichweite 12 m (ISO 100) 12 m (ISO 100)
Standard Blitzsynchronzeit 1/250 s 1/200 s 1/250 s
Externer Blitzanschluss ja ja ja
Funktionen
Auslösemodi Einzelbild, Serienbild (low speed, high speed), leise, Spiegelvorauslösung, Selbstauslösung Einzelbild, Serienbild (AI Servo, AI Focus), Spiegelvorauslösung, Selbstauslösung Einzelbild, Serienbild (low speed, high speed), leise, Spiegelvorauslösung, Selbstauslösung
Serienbilder 4 fps (FX-Format), 6 fps (DX-Format) 3,9 fps 5,5 fps
Belichtungskorrektur +/- 5 LW in 1/3 EV-, 1/2 EV-, 1/1 EV-Stufen +/- 2 LW in 1/3 EV- oder 1/2 EV-Stufen +/- 5 LW in 1/3 EV-, 1/2 EV-Stufen
Video
Formate MPEG-4, H.264 Quicktime MOV H.264 MPEG-4, H.264
Auflösungen 1920 × 1080 (30 fps, 25 fps, 24 fps), 1280 × 720 (60 fps, 50 fps, 30 fps, 25 fps), 640 × 424 (24 fps) 1920 × 1080 (30 fps), 640 × 480 30 fps) 1920 × 1080 (30 fps, 25 fps, 24 fps), 1280 × 720 (60 fps, 50 fps, 30 fps, 25 fps), 640 × 424 (30 fps, 25 fps)
Mikofon mono k.A. mono
Lautsprecher mono k.A. mono
Speichermedien
Speicher-Typ Compact Flash (Type I), SD (HC, XC) Compact Flash (Typ I o. II) 2 × SD (HC, XC)
Interner Speicher
Schnittstellen
USB USB 3.0 USB 2.0 USB 2.0
HDMI Mini Typ C ja Mini Typ C
Wireless
Fernbedienung optional (drahtgebungden und drahtlos) optional (Infarot) optional (drahtgebungden und drahtlos)
Maße/Gewichte
Bodymaße (B × H × T) 146 mm × 123 mm × 82 mm 152 mm × 114 mm × 75 mm 141 mm × 113 mm × 82 mm
Gewicht 900 g 810 g 760 g
Staubgeschützt ja ja ja
Stromversorgung LitIon-Akku LitIon-Akku LitIon-Akku

(pen)