Sekonic bringt Belichtungsmesser Speedmaster L-858D

Sekonic hat mit dem Speedmaster L-858D einen digitalen Belichtungsmesser im Sortiment, der auch für die Messung von High Speed Sync-(HSS-)Blitzen geeignet ist. Wechselbare Module machen ihn kompatibel mit Systemen von PocketWizzard, Elinchrom und Phottix.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Belichtungsmesser Sekonic Speedmaster L-858D

(Bild: Sekonic)

Von
  • Marten Siegmann

Die japanische Sekonic Corporation hat mit dem Speedmaster L-858D einen digitalen Belichtungsmesser auf den Markt gebracht, der nach Angaben des Herstellers auch bei schwacher Beleuchtung von nur 0,1 Lux noch genaue Ergebnisse liefern soll. Dank auswechselbarer Module soll der Speedmaster zudem kompatibel mit den Funksystemen von PocketWizard, Elinchrom und Phottix sein. Sekonic verspricht durch die integrierten Funk-Steuerungs-Optionen eine verbesserten Workflow. Darüber hinaus soll der L-858D High Speed Sync-(HSS-)Blitze messen und die Intensität von Aufhellblitzen unter Berücksichtigung des vorhandenen Umgebungslichtes bestimmen können.

Der neue Speedmaster baut auf den Funktionen des Modells Speedmaster L478D auf. Er besitzt ein 2,7 Zoll großes Farbdisplay und soll sich nicht nur für Fotografen sondern auch für Filmemacher eignen. So zeigt er beispielsweise die bei vorhandenem Licht möglichen Bildfrequenzen pro Sekunde an.

Der Sekonic Speedmaster L-858D wird in Deutschland von der Profoto GmbH in Hamburg vertrieben und soll laut Auskunft von Profoto knapp 700 Euro kosten und ab sofort verfügbar sein. Eine eigene Website für die Sekonic-Produkte hat Profoto nicht und verweist auf die entsprechende Seite von Sekonic in Japan.

Beim derzeit im Internet vielfach beworbenen Speedmaster L-858D-U handelt es sich um eine für den US-amerikanischen Markt vorgesehene Version, der sich beispielsweise hinsichtlich der genutzten Funkfrequenz von der Version ohne ″U″ unterscheidet.

Hier das Produktvideo des Herstellers:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes YouTube-Video (Google Ireland Limited) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Google Ireland Limited) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(msi)