Menü
c't Fotografie

Spezialisten: Tilt- und Shift-Objektive von Canon

vorlesen Drucken Kommentare lesen 4 Beiträge

Für Liebhaber spezieller Aufnahmen bringt Canon jetzt zwei Optiken mit Tilt- und Shift-Technik auf den Markt, die zum ersten Mal voneinander unabhängige Neige- und Schwenkbewegungen ermöglichen. Dadurch ist eine gezielte Steuerung der Schärfenebene, ähnlich wie bei Großformatkameras, realisierbar. Das ab April verfügbare TS-E 17mm F4 L bietet ebenso wie das TS-E 24mm F3,5 L eine Verschwenkung von ± 12 Millimetern; der Neigebereich beträgt ± 6,5 Grad bei dem weitwinkelstarken TS-E 17mm und ± 8,5 Grad beim TS-E 24mm. Der Shift-Mechanismus rotiert um ± 90°, während der Tilt-Mechanismus eine Rotation um ± 90° Grad für eine Neigung abhängig von der Shift-Position ermöglicht. Bei beiden Objektiven soll eine kreisrunde Blende für kreative Unschärfe-Effekte und eine Spezialbeschichtung zur Minimierung von Streulicht und Reflexen sorgen. Chromatische Aberrationen reduzieren die eingebauten UD-Linsen. Ab April kommen die Spezial-Objektive für 2099 Euro (TS-E 24mm) und 2399 Euro (TS-E 17mm) auf den Markt.

TS-E 17mm F4 L (links) TS-E 24mm F3,5 L II (rechts)

(Bild: Canon)

Technische Daten TS-E 17mm 1:4L
Bildgröße Kleinbild
Bildwinkel (horizontal, vertikal, diagonal) 93°, 70°30', 104° (126° inkl. Shift)
Optischer Aufbau (Linsen/Glieder) 18/13
SWC-Vergütung ja
Verstellbereich Tilt/Shift ± 6,5° / ± 12 mm
Tilt/Shift-Rotation / Tilt-Rotation ja / ja
Anzahl Blendenlamellen 8
Kleinste Blende 22
Naheinstellgrenze 25 cm
Größter Abbildungsmaßstab 0,14
Abstandsinformation ja
Bildstabilisator nein
AF-Motor nein
Staub- und Spritzwasserschutz ja
Filterdurchmesser nein
Durchmesser x Baulänge 88,9 mm × 106,7 mm
Gewicht 820 g
Preis 2399 Euro (UVP)
Technische Daten TS-E 24mm 1:3,5L II
Bildgröße Kleinbild
Bildwinkel (horizontal, vertikal, diagonal) 74°, 53°, 84° (109° inkl. Shift)
Optischer Aufbau (Linsen/Glieder) 16/10
SWC-Vergütung ja
Verstellbereich Tilt/Shift ± 8,5° / ± 12 mm
Tilt/Shift-Rotation / Tilt-Rotation ja / ja
Anzahl Blendenlamellen 8
Kleinste Blende 22
Naheinstellgrenze 21 cm
Größter Abbildungsmaßstab 0,34
Größter Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF12 II 0,85×
Größter Abbildungsmaßstab mit Zwischenring EF25 II 1,47×
Gegenlichtblende EW-88B
Abstandsinformation ja
Bildstabilisator nein
AF-Motor nein
Staub- und Spritzwasserschutz ja
Filterdurchmesser 82 mm
Durchmesser × Baulänge 88,5 mm × 106,9 mm
Gewicht 780 g
Preis 2099 Euro (UVP)

(rst)