Armband gegen Corona

Praktisch in der Pandemie: Mit dem PouchBAND Smart Wristband kann die Körpertemperatur kontinuierlich gemessen und beobachtet werden.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag

(Bild: Pouchpass)

Von
  • TR Online

Der Temperatursensor von Pouchpass wird am Handgelenk getragen und schlägt Alarm, wenn man Fieber bekommt.

Damit kann das Armband als unkompliziertes Frühwarnsystem für Pandemien dienen. Messdaten werden mit einer Genauigkeit von 0,1 Grad automatisch und in Echtzeit an ein Cloud-Dashboard oder eine App übertragen.

Optional kann auch der Standort des Trägers erfasst werden. Die Daten lassen sich bei Bedarf herunterladen. Das Armband ist in fünf Farben erhältlich sowie wasser- und staubdicht.

Produkt: Pouchband

Hersteller: Pouchpass

Preis: 36 Euro

(bsc)