Eine für alles

Ob Fotos, Actionvideos, 3D-Aufnahmen oder Kugelpanoramen: Mit der modularen One R ist man für alles ausgerüstet.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen

(Bild: Insta360)

Von
  • TR Online

Die Basis bildet ein Akku- und ein Display-Modul. Daran lassen sich eine 360-Grad-Kamera mit zwei Objektiven anstecken, eine kompakte Weitwinkel-Actioncam mit 4K oder ein größeres Fotomodul mit Ein-Zoll-Sensor und 5,3K.

Mit einer demnächst erhältlichen Stereo-Halterung für zwei 4K-Module sind auch 3D-Aufnahmen möglich. Die Komponenten lassen sich einzeln oder in verschiedenen Kits erwerben.

Als Zubehör gibt es unter anderem einen „unsichtbaren“ Selfie-Stick, der automatisch aus dem Bild herausgerechnet wird. Derselbe Trick soll auch mit einer Halterung für DJI-Drohnen funktionieren.

Produkt: One R
Hersteller: Insta360
Preis: ab 340 Euro (4K-Modul)

(bsc)