Gehälter 2022: Das verdienen Softwaretester in Deutschland

Softwaretester müssen ein Programm wie ein Entwickler verstehen, es aber wie ein Endnutzer bedienen. Dafür zahlen Firmen ein gutes Gehalt.

Lesezeit: 14 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 37 Beiträge

(Bild: Thapana Onphalai/Shutterstock.com)

Inhaltsverzeichnis

Der Code ist fertig, die Bedienoberfläche steht, das Programm macht genau das, was es soll. Das behaupten jedenfalls die Entwickler. Aber ist die Software wirklich schon bereit für die normalen Nutzer?

Hier kommt der Softwaretester ins Spiel. Er prüft nicht nur, ob das Programm fehlerfrei läuft, sondern auch, ob es sich einfach und intuitiv bedienen lässt – und das auf allen angedachten Plattformen. Dafür klicken Softwaretester nicht einfach planlos eine halbe Stunde lang herum. Sie führen etwa gezielt Unit- oder Integrationstests durch, müssen Fehler verlässlich reproduzieren können, sich mit den Entwicklern austauschen und alles sauber dokumentieren.

IT-Gehälter 2022

Daher benötigen Softwaretester technische und analytische Fähigkeiten – und müssen außerdem kommunizieren können. Sie müssen die Entwickler verstehen und sich gleichzeitig in die Rolle eines Endnutzers hineindenken. Je nach Erfahrung des Softwaretesters, aber auch nach Standort und Größe des Unternehmens können sie ein gutes Gehalt erwarten.