zurück zum Artikel

Handy, gut gefaltet

Handy, gut gefaltet

(Bild: Samsung)

Die guten alten Klapphandys sind wieder da.

Das Gewand ist modern: Das neue Samsung Galaxy Z Flip hat einen Bildschirm aus flexiblem Kunststoff, den man zusammenfalten kann. Dadurch ist es in der Jackentasche nur halb so groß wie ein vergleichbares normales Handy.

Außen gibt es einen zweiten Bildschirm, der Uhr, Ladestand und Benachrichtigungen anzeigt. Die Klappmechanik soll Computermagazinen zufolge ausgereifter sein als bei früheren Klappgeräten wie dem Galaxy Fold, dessen erste Variante vom Markt genommen werden musste.

[1]

Produkt: Galaxy Z Flip [2]
Hersteller: Samsung
Preis: 1500 Euro

(bsc [3])


URL dieses Artikels:
https://www.heise.de/-4790127

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise.de/tr/
[2] https://www.samsung.com/de/smartphones/galaxy-z-flip/
[3] mailto:bsc@heise.de