JavaScript-Frameworks: Angular, React, Vue und Svelte im Vergleich

Welches JavaScript-Frameworks sollten Entwickler nutzen? Wir vergleichen Konzepte, Struktur, Implementierung und Workflows von Angular, React, Vue und Svelte.

Lesezeit: 18 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 16 Beiträge
Von
  • Sebastian Springer
Inhaltsverzeichnis

"Wir haben mittlerweile Milchprodukte, die länger halten als so manches JavaScript-Framework." Dieser Satz, den JavaScript-Experte und Autor Manfred Steyer auf dem JS Kongress in München äußerte, bringt drastisch auf den Punkt, wie schnelllebig die JavaScript-Welt ist.

Mehr zu JavaScript und Projekten:

Doch so schlimm, wie der erste Eindruck vermuten lässt, ist die Situation gar nicht. Zwar gibt es teils gravierende Unterschiede in Implementierungsdetails und Workflows, doch alle modernen Frameworks ähneln sich zumindest in den grundlegenden Strukturen und Konzepten.

Entwicklungsteams stehen bei jedem neuen Projekt vor der Frage, welches Framework das passende ist. Von welchen Faktoren die Antwort abhängt und wo die Stärken der verschiedenen Produkte liegen, gehen wir nach.