Menü
c't Magazin

Recycling: Wie Batterien und Akkus verwertet werden

Die Masse der jährlich verkauften Batterien und Akkus steigt zügig an. Damit wird das Recycling immer wichtiger.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 9 Beiträge
Recycling: Wie Batterien und Akkus verwertet werden

Inhaltsverzeichnis

Lithium-Ionen-Akkus boomen. Der globale Markt für Li-Ion-Akkus soll nach einer Prognose des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI innerhalb der kommenden zwei Jahre um fast 100 Prozent wachsen.

Größter Treiber für dieses Wachstum sind E-Autos, aber auch anderenorts steigt der Absatz von Li-Ion-Akkus. Am häufigsten werden sie in in Smartphones, Tablets und Notebooks in Haushalten eingesetzt, es kommen jedoch ständig neue Geräte dazu. Auch E-Bikes oder Roboter-Staubsauger arbeiten damit.

Alle diese Akkus sind eines Tages kaputt oder werden nicht mehr benötigt, weil das Gerät, in das sie eingebaut sind, defekt oder veraltet ist. Dann landen sie idealerweise auf dem Wertstoffhof oder einer sonstigen Sammelstelle für Altabfälle und werden wiederverwertet.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+
Anzeige