Menü

Verantwortungsvolle Smartphone-Nutzung: Medienkompetenz für Eltern und Kinder

Um Kinder bei der Smartphone-Nutzung möglichst gut zu schützen, müssen Eltern ihnen das nötige Rüstzeug mitgeben. Wir nennen Regeln für die ganze Familie.

Lesezeit: 7 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Inhaltsverzeichnis

Das Thema ist ein heißes Eisen. Es füllt ganze Erziehungsratgeber und sorgt für endlose Diskussion in Familien, auf Elternabenden und in Webforen. Es geht um die Frage: Wie begleiten Eltern ihre Kinder am besten auf dem Weg zu einem sicheren, aufgeklärten Umgang mit Smartphone & Co. und wie können sie sie vor Gefahren aus dem Internet schützen?

Einfach alles verbieten, was Kinder und Jugendliche eventuell verunsichern, gefährden oder verletzen könnte, ist keine Lösung – einfach gar nicht hinschauen aber auch nicht. Der beste Weg liegt irgendwo in der Mitte. Wo genau, das muss jede Familie für sich herausfinden, und zwar abhängig von Alter und Erfahrung aller Beteiligten immer wieder aufs Neue. Dieser Artikel kann daher keine narrensicheren Erziehungsrezepte liefern, die für jede Familienkonstellation gleichermaßen passen. Mit praktischen Beispielen, hilfreichen Web-Adressen und Expertenratschlägen wollen wir Eltern vielmehr ermutigen, ihren eigenen Weg zu suchen, um der ebenso schwierigen wie notwendigen Aufgabe der Medienerziehung ihrer Kinder gerecht zu werden.

Die persönlichen Erfahrungsberichte zweier Kollegen zeigen: Medienerziehung in der Familie – das ist für Eltern eine ständige Herausforderung, die sich am besten durch Verständnis, offenen Umgang miteinander und klare Regeln bewältigen lässt.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+