Webentwicklung: Wie Sie eine Aufgabenliste mit Angular erstellen

Aus wenigen Zeilen Code wächst in Angular eine übersichtliche Oberfläche für eine App. Wir zeigen eine grafische Umsetzung am Beispiel einer Aufgabenliste.

Lesezeit: 15 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
, Albert Hulm

(Bild: Albert Hulm)

Von
  • Christian Helmbold
Inhaltsverzeichnis

Browser sind von Programmen, die nur HTML anzeigen, zu Plattformen gewachsen, die komplexe Anwendungen ausführen. Sie leben von HTML, CSS und JavaScript, die als Ökosystem zusammenwirken.

Das Web-Framework Angular kapselt raffiniert die Teile dieses Systems, die Entwickler für moderne Single-Page-Applikationen brauchen. Mit Angular tippen Sie weniger Zeilen und programmieren fast automatisch nach den Konventionen moderner Browseranwendungen.

Mehr zu Webentwicklung

Dieser Artikel knüpft direkt an die Spring-Boot-Reihe an: "Mit Spring und Kotlin eine To-do-Liste programmieren" und "HTTP-Antworten mit Kotlin und Spring programmieren". In diesen haben wir das Backend für eine To-do-Liste mit Spring und Kotlin gebastelt. Das Ganze soll schön aussehen, daher fehlt noch eine Oberfläche, die die Liste schick darstellt. Hier rückt das mächtige Angular-Framework ins Rampenlicht, denn aufgrund seines skalierbaren und gut lesbaren Codes eignet sich das Framework für viel besuchte Webseiten.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, MIT Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich ab 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+