nachgehakt: 3D-Sound

3D-Sound-Systeme von Dolby, Auro-3D & Co. verwandeln das Wohnzimmer in einen Kinosaal. Hartmut Gieselmann erklärt, worauf man bei Auswahl und Installation von passenden AV-Receivern achten sollte.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Hartmut Gieselmann

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Dank Höhenlautsprecher kommt der 3D-Sound im eigenen Wohnzimmer jetzt nicht nur von allen Seiten, sondern auch von oben. Im Video beschreibt Hartmut Gieselmann, was einen guten AV-Receiver auszeichnet, wie es um passende Inhalte bestellt ist und warum Regale im Wohnzimmer für besseren Sound sorgen können.

(hag)