Menü
iX Magazin

Android lernt Perl

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 85 Beiträge

Nach Lua, Python, JRuby und BeanShell lernt Googles Smartphone-Betriebssystem Android jetzt Perl. Die aktuelle Version 0.11 der Android Scripting Environment (ASE) enthält einen Interpreter für die altehrwürdige Skriptsprache. Ausgangspunkt der Implementierung ist Perl 5.10 von Anfang August.

Im ASE-Repository steht sowohl eine ZIP-Datei mit den installierbaren Komponenten als auch der Quellcodebaum zur Verfügung. Ein Mini-Beispiel illustriert die Verwendung des mitgelieferten Moduls Android für die übliche Begrüßung:

use Android;
my $a = Android->new();
$a->makeToast("Hello, Android!");

Wie weit die Unterstützung der Android-Schnittstellen geht, ist noch nicht klar. Die bisherigen ASE-Sprachen Python und Lua haben jedenfalls noch Einschränkungen. (ck)