Menü
iX Magazin

BPM&O veröffentlicht BPM-Toolmarktmonitor 2014

Eine Marktstudie zu BPM-Software untersucht 22 Werkzeuge für Prozessdesign und -analyse.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Der BPM-Toolmarktmonitor stellt 22 Anbieter von Geschäftsprozessmanagement-Werkzeugen aus dem deutschsprachigen Raum vor. Die von der Kölner Unternehmensberatung BPM&O durchgeführte Studie soll bei der Auswahl geeigneter Tools helfen. Sie beschreibt funktionale Aspekte und Besonderheiten der angebotenen Werkzeuge. Laut BPM&O sind neben der Funktionsbeschreibung auch nicht-funktionale Fragen und die Kosten pro Arbeitsplatz Thema. Dazu gehören etwa Tipps zur richtigen Einführung von BPM-Software.

Teilnehmende Firmen sind: BOC, DHC, Fichtner.at, GBTEC, IBM, ibo, iGrafx, Intellior, Intellivate, ITP Commerce, MEGA, MID, Ploetz+Zeller, PROLOGICS, QPR Software, Semtation, Signavio, Software AG, SSA SoftSolutions, sycat und Vicon.

Nach einer etwas umständlichen Registrierungsprozedur kann man die 36-seitige Studie kostenlos herunterladen. Bei Problemen: Ausloggen und nochmals einloggen hilft. (jd)