Menü

Call for Papers zu den Deutschen OpenStack Tagen

2015 finden zum ersten Mal die Deutschen OpenStack Tage statt. Einige Beiträge kommen von Sponsoren, weitere Vorträge werden durch einen Call for Papers vergeben.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen

(Bild: dpa, Sven Hoppe/Archiv)

Von

Zum ersten Mal gibt es 2015 die Deutschen OpenStack Tage (DOST). Die Veranstaltung findet vom 23. bis 24. Juni in Frankfurt am Main im Sheraton Airport Hotel statt. Dort können Interessierte – Zielgruppe sind IT-Entscheider und Administratoren – Vorträge zu der Open-Source-Plattform für das Cloud Computing besuchen, darunter auch Erfahrungsberichte von Unternehmen, bei denen das System bereits im Einsatz ist.

Die Keynote soll Jens Fuchs, VP Cloud Platform Services von der SAP SE, halten. Auch die weiteren Sponsoren, Mirantis, Arista, Suse, Netapp, Huawei sowie Noris Network, planen, ihre Aktivitäten und Produkte rund um OpenStack zu zeigen. Die restlichen Vorträge werden durch einen Call for Papers unter www.openstack-tage.de vergeben. Schwerpunkt soll die Einführung und der Betrieb von OpenStack im Unternehmen sein. (fo)