Menü

Dells Notebook für den harten Einsatz

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 139 Beiträge
Von

Mit dem Latitude ATG hat Dell erstmals ein Gerät in seiner Angebotspalette, das gegen Vibration, Luftfeuchtigkeit, atmosphärische Druckschwankungen und Staub besonders geschützt ist. Sämtliche Anschlüsse sind abgedeckt, die Tastatur ist spritzwassergeschützt und eine spezielle Aufhängung der Festplatte soll Schäden durch plötzliche Erschütterungen verhindern.

Im Latitude versieht Intels Core 2 Duo seinen Dienst mit einem Takt von 1,83 GHz und 2 MByte L2-Cache. Es ist mit einer Festplattenkapazität von bis zu 120 GByte lieferbar. Die Preisstaffel beginnt bei 1432 Euro (netto).

Mit der besonderen Ausstattung erfüllt Normen für "ruggedized" Systeme, wie sie in der Spezifikation MIL 810F des US-amerikanischen Militärs festgelegt ist. (Nikolai Zotow) (Nikolai Zotow) / (rh)