Menü
iX Magazin

E-Mail-Umzug per Selbstbedienung über die Cloud

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 63 Beiträge

Wer mit seinem E-Mail-Konto nebst eigenen Dateien vom einen zum anderen Anbieter umziehen möchte, hat Einiges zu erledigen. Das will audriga mit seinem Selbstbedienungsdienst vereinfachen, indem es dem Anwender den sonst notwendigen Umweg über den eigenen Rechner erspart. Die audriga-Server sind direkt an ein Netz mit hoher Übertragungsrate angeschlossen. Zudem können Kunden den Dienst nutzen, um mit mehrere Konten etwa in einem Unternehmen den Provider zu wechseln.

Bei audriga handelt es sich um eine Ausgründung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und des Forschungszentrum Informatik (FZI). Für das neue Angebot in der Cloud verlieh das BMWi einen Preis im "Gründerwettbewerb – IKT Innovativ". Zusätzlich erhielt das Unternehmen den THESEUS-Sonderpreis "Internet der Dienste" von Attensity Europe, SAP und Siemens. Die Verleihung fand am Freitag, 2. 9. 2011 auf der IFA statt. Vorerst hat audriga nur eine geschlossene Beta-Phase zur Erprobung des E-Mail-Umzugsdienstes durch registrierte Erstnutzer gestartet. (rh)