Menü
iX Magazin

Firmware für HPs ProLiant-Server nicht mehr frei verfügbar

Upgrades für die Firmware und Service Packs der ProLiant-Server stellt HP nicht mehr frei zur Verfügung. Kunden müssen eine gültige Garantie vorweisen können oder einen Support-Vertrag abschließen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 170 Beiträge

Mit einer knappen Nachricht gibt HP Kunden seiner ProLiant-Reihe bekannt, dass sie die Firmware für ihre Server ab sofort nicht mehr frei beziehen können. Um weiterhin Upgrades für die Firmware und Service Packs (SPP) erhalten zu können, müssen Nutzer eine Support-Vereinbarung wie das CarePack abschließen.

Alternativ muss die Garantie der Geräte mit der User ID im Support Center verknüpft sein. HP begründet den Schritt mit den hohen Investitionen, die nötig seien, um die Qualität der Produkte halten zu können. (fo)