Frauen-Webbrowser aus der Schweiz

In Zusammenarbeit mit Micosoft hat das Schweizer Frauenportal Annabelle einen speziell auf ihre Zielgruppe zugeschnittenen Internet Explorer 8 vorgestellt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 469 Beiträge
Von
  • Jürgen Seeger

Pünktlich zum Weltmännertag bietet das Schweizer Frauenportal Annabelle eine Spezialversion des Internet Explorer 8 an, die speziell auf weibliche Bedürfnisse zugeschnitten sein soll. Entsprechend dem klassischen Rollenbild werden die Themen Mode und Shopping durch Web Slices unterstützt, ein IE8-Feature, das die Signalisierung von aktualisierten Seiten bei Favoriten ermöglicht.

Über entsprechende geschlechtsspezifische Aktivitäten für andere Länder ist bislang nichts bekannt. Auch die Entwickler von Firefox und Opera halten sich zu diesem Thema bedeckt. (js)