Menü
iX Magazin

Google in Deutschland über 90 Prozent

vorlesen Drucken Kommentare lesen 170 Beiträge

Wie den Statistiken von WebHits zu entnehmen ist, hat Google es geschafft, in Deutschland die 90-Prozent-Hürde beim Marktanteil der Suchmaschinen zu knacken. Yahoo! als zweitplatzierte Suchmaschine kommt gerade mal auf 3,3 Prozent.

Suchmaschinenspezialist Wolfgang Sander-Beuermann vom SuMa e. V. erklärt den hohen Marktanteil en detail: Mit 86,3 Prozent haben die reinen Google-Hits die Grenze von 90 Prozent zwar noch nicht erreicht, aber da AOL, T-Online und Freenet schon auf ihren Eingangsseiten darauf hinweisen, dass sie mit Google suchen, muss man deren Ergebnisse (2,2 %, 1,4 % und 0,4 %, ergeben zusammen 4 %) addieren, was unterm Strich zu den 90,3 Prozent führt. (hb)