Menü
iX Magazin

Informix demnächst auch für Mac OS X

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 102 Beiträge

Offenbar hält IBM Mac OS X nun auch als Serverbetriebssystem für hinreichend interessant: Ab Mitte des Jahres will die Firma ihren Informix Dynamic Server (IDS) auch für Leopard anbieten. Eine Beta-Version für Mac-Rechner ist bereits jetzt zum Download erhältlich.

Cheetah 2, so der Codename für die nächste Version von IDS 11, soll in einigen Wochen in den offenen Beta-Test gehen. Verbesserungen gibt es dem Vernehmen nach vor allem beim Clusterbetrieb: In Zukunft sollen alle Knoten eines Clusters lesend und schreibend auf den gemeinsamen Datenbestand zugreifen können, nicht nur der Master. Damit will IBM auch alle Replikationsverfahren zur Verfügung stellen. (ck)