Menü
heise-Angebot

Intensivkurs: Administration von VMware vSphere

Lernen und üben Sie an fünf Tagen, wie man vSphere 6 installiert, konfiguriert und verwaltet. Bei Buchung bis 26.2. winken 10% Frühbucherrabatt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 2 Beiträge

Im Rechenzentrum von SAP in St. Leon-Rot

Von

VMware vSphere ist die meist genutzte Virtualisierungslösung in Unternehmen. In diesem fünftägigen Intensiv-Workshop mit hohem Übungs- und Praxisanteil erlernen die Teilnehmer die Installation, Konfiguration und Verwaltung einer vSphere-6.x-Umgebung anhand von etablierten Best Practices – sowohl auf der Kommandozeile als auch mit dem GUI. Jeder der maximal zehn Teilnehmer arbeitet dabei an einem eigenen vSphere-System.

Der Intensivkurs vSphere-Administration richtet sich an Windows- und Linux-Administratoren. Er findet vom 9. bis 13.3. in Hannover bei Heise Medien statt. Bei Buchung bis zum 26.2. erhalten Sie 10 Prozent Frühbucherrabatt.

(odi)