Menü

Roadmap: Nächster Windows Server erscheint 2016

Erst kommendes Jahr soll die nächste Ausgabe des Windows Server erscheinen, deutlich nach der Client-Version. Jedoch sollen Nutzer noch dieses Jahr mehrere Previews herunterladen können.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 31 Beiträge

(Bild: dpa, Jagadeesh Nv)

Von

Die nächste Ausgabe des Windows Server soll erst 2016 erscheinen. Das gibt Microsoft in einem Blogeintrag bekannt. Windows 10 kommt noch dieses Jahr auf den Markt, das Server-Betriebssystem baut weiterhin auf der Client-Version auf. Interessierte Nutzer sollen noch 2015 auf mehrere Previews zugreifen können, die erste planen die Entwickler im Frühjahr des Jahres zu veröffentlichen.

Gleichzeitig arbeitet Microsoft bereits an einer neuen Ausgabe des System Center Configuration Manager, die zusammen mit dem neuen Windows erscheinen soll und die kommende Version 10 unterstützt. Insgesamt hält sich der Konzern mit näheren Informationen zu beiden Produkten jedoch noch zurück und verweist auf die Ignite-Konferenz im Mai. (fo)