Menü

Scan-App erzeugt PDFs und kategorisiert sie

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Dokumentenmanagementspezialist DocuWare hat eine kostenlose Scan-App namens PaperScan herausgebracht, die iPhones und iPads in einen Dokumentenscanner verwandelt. Der Anwender muss das Gerät lediglich über den Beleg, die Notiz oder die Rechnung halten. Es löst automatisch aus, beschneidet das Bild und erzeugt eine PDF-Datei.

Dank der angeblich hohen Qualität der Scans lassen sich die Dokumente mit dem Intelligent Indexing Service des Unternehmen automatisch kategorisieren und ablegen. Wer will, kann die PDFs direkt in seinen persönlichen Dropbox-Ordner ablegen, sie per E-Mail verschicken oder via AirPrint drucken. PaperScan lässt sich ohne Verbindung zu DocuWare-Programmen nutzen. Eine Android-Version ist laut Anbieter in Vorbereitung und soll zum Jahreswechsel folgen. (Achim Born) / (jd)