Menü
iX Magazin

Solaris 11 kommt im nächsten Jahr

vorlesen Drucken Kommentare lesen 35 Beiträge

Von OpenSolaris hat Oracle sich verabschiedet, doch die Arbeit an Solaris geht weiter. So stellt das Unternehmen jetzt Kunden "Solaris 11 Express" zum Download zur Verfügung. Im nächsten Jahr soll das Betriebssystem allgemein verfügbar sein.

Einen Schwerpunkt haben die Entwickler auf die leichtere Wartung gelegt. Neue Werkzeuge sollen Probleme bei Fehlerkorrekturen oder Aktualisierungen vermeiden, indem sie Abhängigkeiten automatisch erkennen. Rund die Hälfte der bisher erforderlichen Neustarts sollen entfallen, die dank "Fast Reboot" zudem deutlich schneller beendet sind. Die überarbeitete Verwaltung des virtuellen Speichers soll sich, betont Oracle, für Tausende von Threads und hunderte Terabyte RAM eignen. Überwachungswerkzeuge, die Telemetrie-Funktionen des Supportsystems "My Oracle" nutzen, sollen rechtzeitig vor bevorstehenden Ausfällen warnen. (ck)