Menü
iX Magazin

Symbian wird komplett Open Source

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 82 Beiträge

Das mobile Betriebssystem Symbian soll Berichten von Wired und InfoWorld zufolge heute am frühen Nachmittag komplett freigegeben werden. Bislang stand nur der Kern unter der Eclipse Public License zur Verfügung, nun kommen Anwendungen und MIddleware hinzu.

In diesem letzten Schritt gibt die Symbian Foundation 108 Pakete und insgesamt 40 Millionen Zeilen Quellcode frei. Damit ist die Öffnung der Software vier Monate vor dem ursprünglich geplanten Termin abgeschlossen.

Siehe dazu auch:

(ck)