Menü

Totgesagte leben länger: Magnetbänder sterben noch längst nicht aus

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 199 Beiträge
Von

Das immer wieder prophezeite Ende des Magnetbands ist nach Markterhebungen der Santa Clara Consulting Group (SCC) noch lange nicht in Sicht. Ausgabe Q3/2013 des vierteljährlich herausgegebenen Back-up Tape Tracker Reports von SCC verzeichnet eine stabile Bodenbildung bei 141,73 Millionen Dollar Umsatz, im nächsten Quartal soll dieser Wert sogar etwas steigen (142.62 US-$). 2008 lag das Marktvolumen bei rund 350 Millionen Dollar.

Der Löwenanteil (94,8 %) entfällt auf LTO, eine herstellerübergreifende Spezifikation für 1/2-Zoll-Bänder. Marktführer in diesem Bereich ist Hewlett-Packard (31 %), gefolgt von Fuji und IBM. (js)