Menü
iX Magazin

UPscALE: Konferenz zur Einführung agiler Vorgehensmodelle in größeren Unternehmen

Neben dem Scrum-Miterfinder Jeff Sutherland sprechen auf der Upscaled Agile in Large Enterprises Vertreter größerer Organisationen, die den agilen Wandel vollzogen haben.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

In der Open-Source-Entwicklung und bei kleinen Unternehmen oder Softwareprojekten sind agile Vorgehensmodelle wie Scrum schon lange gesetzt, mittlerweile verändern sie auch die Produktentwicklung großer und mittelständischer Unternehmen. Damit verbunden stellt sich für diese die Frage, wie sie mit den Herausforderungen bei der Umstellung auf Agilität umgehen. Hilfestellung will hier die neue Konferenz UPscALE (Upscaled Agile in Large Enterprises) geben, die am 14. Mai in Berlin ausgetragen wird.

Als Keynote-Sprecher konnten die Veranstalter – Scrum Events und iX – Jeff Sutherland gewinnen, den Miterfinder von Scrum, der seine Erfahrungen bei der Einführung agiler Vorgehensmodelle in großen Unternehmen teilt und sich in einer Fragerunde den Teilnehmern stellt. Andere Vorträge sollen wertvolle Erfahrungen beim Einsatz agiler Praktiken bei EnBW, Payback und Telefonica vermitteln. (ane)