Menü
iX Magazin

Update beseitigt schweren Fehler in CouchDB

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 23 Beiträge

In der ersten Produktivversion der freien NoSQL-Datenbank CouchDB steckte ein Bug, der zum Verlust von Daten führen konnte. In der nun veröffentlichten Version 1.0.1 ist er behoben. Die Entwickler raten, sie sofort herunterzuladen und die ältere Version durch sie zu ersetzen.

Ein "Repair Tool" soll denjenigen helfen, die durch den Fehler Daten verloren haben. Es erzeugt aus jeder CouchDB-Datenbank eine reparierte Version im Verzeichnis lost+found. Anschließend ersetzt man die defekte Datenbank mit Hilfe des im Administrationstool Futon integrierten Replicators durch sie.

Der Fehler in Version 1.0 betrifft Anwender, in deren Installation der Parameter delayed_commits den voreingestellten Wert true hat. Er führt jedoch nicht zwangsläufig zu Datenverlusten. (ck)