Menü
iX Magazin

iPhone-Programmierwettbewerb für Studenten

vorlesen Drucken Kommentare lesen 78 Beiträge

Unter dem Namen "AppQuest 2010" ist ein Programmierwettbewerb für iPhone-Apps gestartet, der sich an Studenten richtet und in dem es um Anwendungen zur Fußballweltmeisterschaft 2010 und solche geht, die "das Leben und Arbeiten an der Uni erleichtern", Stichwort: iCampus.

Die Veranstalter, der dpunkt.verlag und die Deutsche Akademiker Finanz bewerten sowohl die Qualität der Idee als auch die der Umsetzung. Zu gewinnen gibt es wahlweise ein MacBook, einen iMac oder ein vertragsfreies iPhone 3GS sowie iPods und Fachliteratur.

Einreichungsschluss ist der 15. April 2010, am 1. Mai werden die Gewinner ausgerufen. Weitere Informationen: www.appquest.de
(js)