heise-Angebot

iX-Video-Tutorial: Basiswissen Windows Presentation Foundation

Der Screencast zur "Windows Presentation Foundation“ (WPF) vermittelt in über fünf Stunden fundiertes Wissen zur Programmierung der Microsoft-Technik für moderne Oberflächengestaltung.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 9 Beiträge
Neues Video-Tutorial von iX: Basiswissen Windows Presentation Foundation
Von
  • Jürgen Diercks

Bilder, vor allem bewegte, sagen mehr als tausend Worte. Diesem Umstand will sich auch iX nicht verschließen und bringt daher Screencasts und Video-Tutorials zu verschiedenen Programmiersprachen und anderen IT-Techniken heraus.

In Zusammenarbeit mit www.it-visions.de folgt nach den Programmierkursen zu .NET und C# sowie Java nun ein grundlegender Screencast zur Windows Presentation Foundation (WPF), dem einheitlichen Programmiermodell zum Erstellen moderner Desktop-Anwendungen unter Windows. Referent ist Joachim Fuchs, der schon mit Fortran auf Lochkarten programmiert hat.

Das über fünf Stunden lange Videotraining enthält die Kapitel

  • Kapitel 1 – Einführung WPF, XAML, ContentControls, LayoutContainer
  • Kapitel 2 – Ressourcen
  • Kapitel 3 – Datenanbindung und DataTemplates
  • Kapitel 4 – Styles, ControlTemplates
  • Kapitel 5 – Commands, Model-View-ViewModel-Pattern (MVVM)

Das Video ist zum Einführungspreis von 49,90 Euro im heise Shop erhältlich (danach 59,90 Euro). Dort sind auch Vorschausequenzen verfügbar.

Autoren, die eigene Videos beisteuern wollen, sind herzlich eingeladen, sich bei iX zu melden. Ansprechpartner ist Jürgen Diercks. (jd)