Menü
heise-Angebot
iX Magazin

iX-Workshop: Neue Features in SUSE Linux Enterprise Server 12

SUSE hat in Version 12 seines Linux Enterprise Server das Startsystem und andere zentrale Techniken geändert. Ein zweitägiger Workshop bringt das nötige Skill-Update für den Administrator.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 3 Beiträge
Workshop zu SLES12: Noch eine Woche Frühbucherrabatt

SUSE Linux Enterprise Server 12 bringt eine ganze Reihe wichtiger Änderungen für die Systemadministration, vom Systemstart mit Grub2 und Systemd über Container-Virtualisierung mit LXC bis zu den neuen Standard-Dateisystemen btrfs und XFS.

Der zweitägige Workshop in den Schulungsräumen von qskills in Nürnberg (27./28. März 2017) vermittelt einen Überblick über den SUSE Linux Enterprise Server 12 und zeigt die administrativen Unterschiede zu vorherigen Versionen auf. Den Referenten stellt das Consulting- und Schulungshaus B1 Systems. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung stehen auf der Workshop-Website zur Verfügung. Wer sich bis zum 13. Februar anmeldet, kommt in den Genuss von 10 Prozent Rabatt. (js)