zurück zum Artikel

iX-Workshop: SUSE Server in zwei Tagen

heise-Angebot
Workshop zu SLES 12: Zusatztermin fast ausgebucht

Die neuen Featuress im SUSE Linux Enterprise Server Version 12 und 15 sind Gegenstand eines Seminars Ende April In Nürnberg.

Mit SLES 12 beziehungsweise SLES 15 ist SUSEs Enterprise Server in zwei Etappen signifikant verändert worden, vom Dateisystem über den Boot-Mechanismus bis zur Firewall. Was davon für eine erfolgreiche Administration wichtig ist, fasst ein Trainer von B1 Systems in einem zweitägigen Workshop zusammen (29. und 30. April 2019, Nürnberg).

Bei den Teilnehmern wird ein grundlegendes Verständnis für die System- und Netzwerkadministration von Linux vorausgesetzt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt, Notebooks werden zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung sind auf der Workshop-Website [1] zu finden. Bis zum 17. März gilt der Frühbucherrabatt von 10 Prozent. (js [2])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-4334390

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise-events.de/workshops/sles
[2] mailto:js@ix.de