Menü

iX-Workshop: Sichere Nutzung der Cloud

In dem zweitägigen Seminar entwickeln die Teilnehmer ihren eigenen Leitfaden für eine sichere Cloud-Nutzung. Bis 24.7. gibt es 10% Frühbucherrabatt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
Von

Die Cloud lockt mit Kostenersparnis und neuen Funktionen, gleichzeitig stellt das Auslagern von Firmendaten in die Cloud ein Risiko dar. Die Sicherheitsspezialisten Inés Atug und David Fuhr zeigen an zwei Tagen, welche besonderen Risiken in der Cloud lauern, welche Sicherheitsstandards und Best Practices eine sichere Cloud-Nutzung ermöglichen und mit welchen konkreten Maßnahmen sich AWS, Azure und Co. absichern lassen.

Das Training richtet sich an IT-Entscheider und -Umsetzer in Unternehmen und Behörden sowie Informationssicherheitsbeauftragte und Datenschützer, die sich für das Thema Cloud interessieren. Sie können hier praxisnah einen Leitfaden für die sichere Cloud-Nutzung erarbeiten. Der Workshop ist auf 15 Teilnehmer beschränkt. Bei Buchung bis zum 24.7. gibt es einen Frühbucherrabatt von 10 Prozent.

(odi)