Menü
iX Magazin

iX mit deutscher Wikipedia auf Heft-DVD

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 121 Beiträge

Die Wikipedia-Enzyklopädie gilt mittlerweile als unverzichtbare Informationsquelle. Wie hoch die Nachfrage ist, merkte man jüngst, als das deutsche Online-Lexikon für mehrere Tage über die deutsche URL www.wikipedia.de nicht erreichbar war. Wer das Lexikon offline nutzen möchte, wird jetzt in der aktuellen Ausgabe des Magazins iX fündig. Die Redaktion stellt in der Dezemberausgabe die deutsche Wikipedia auf DVD zur Verfügung. Unter Windows kann man die Daten direkt via WikiTaxi nutzen, für andere Betriebssysteme ist die vorherige Installation von MediaWiki nebst der üblichen Apache-MySQL-Perl-Kombination nötig.

Diese Software-Pakete befinden sich ebenfalls auf der Heft-DVD, darunter auch XAMPP für Windows, Mac und Linux, eine Apache-MySQL-Perl-PHP-Zusammenstellung, die in einem Rutsch zu installieren und zu konfigurieren ist und keine umständliche Anpassung der einzelnen Komponenten mehr erfordert.

Mit MediaWiki und fünf weiteren Softwarepaketen sind sechs ausgesuchte freie Wiki-Systeme auf der Heft-DVD, die auch im Heft gegenübergestellt werden. Welche davon fürs eigene Vorhaben in Betracht kommt, hängt von verschiedenen Kriterien ab.

Geht es um einen leichten Einstieg, könnte etwa DokuWiki das Werkzeug der Wahl sein. Ebenfalls keine Vorkenntnisse erfordert die Online-Lösung Google Sites, weil keine Software zu installieren und zu pflegen ist.

Als für große Unternehmen besonders geeignet bezeichnen die Macher die Software TWiki. Allerdings steht hier die Entwicklergemeinde vor einer Neuorientierung, sodass man vor einer endgültigen Entscheidung abwarten sollte.

Wer über Java- oder .Net-Kenntnisse verfügt, ist laut iX mit JSP- oder FlexWiki gut bedient. Wem dieses Know-how fehlt, der sollte zu einem der anderen Wiki greifen. Dass unter diesen MediaWiki zur ersten Wahl gehört, versteht sich allein deswegen, weil es Basis der weltweit größten Wiki-Anwendung Wikipedia ist.

Die aktuelle iX ist ab sofort im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich oder ohne Versandkosten per Online-Bestellung. (js)