zurück zum Artikel

AirPlay 2: Nutzer klagen über Latenzprobleme bei Sonos-Lautsprechern

Sonos

Sonos-Lautsprecher wurden diese Woche per Firmware-Update zu AirPlay 2 kompatibel.

(Bild: dpa, Robert Schlesinger/Archiv)

Der Sound von Apples neuem Streamingprotokoll kann bei Verwendung verschiedener Geräte auseinanderdriften, berichten User.

Die seit wenigen Tagen verfügbare neue AirPlay-2-fähige Firmware für Lautsprecher des Herstellers Sonos [1] arbeitet bei manchen Nutzern noch nicht wie gewünscht. Im offiziellen Forum der Firma gibt es Berichte, laut denen insbesondere Setups mit vielen Sonos- und Apple-Geräten Schwierigkeiten mit Latenzen und der Synchronisation untereinander zeigen – obwohl Apples neue Streamingtechnik eigentlich problemfreies Multiroom-Audio über Hardware-Grenzen hinweg verspricht.

Ein Nutzer, der zwei One-Modelle, drei HomePods und weitere AirPlay-2-fähige Sonos-Geräte besitzt, berichtet, dass es ihm nicht gelingt, die Lautsprecher einheitlich mit Musik zu beschicken [2]. Nach spätestens 20 bis 40 Sekunden drifte das Audiosignal auseinander und "springe dann hin und her". Sind nur alle HomePods oder nur alle Sonos-Speaker aktiv, funktioniere alles.

Andere User sprechen von mindestens zwei Sekunden Latenzen. "Ich bin auch sehr enttäuscht." Helfen kann, am eigenen WLAN-Router-Setup zu schreiben und Antennen besser auszurichten. Das soll zumindest dazu führen, dass es zu weniger Abbrüchen bei der Wiedergabe kommt. Zudem kann die Einstellung "komprimiert" in der Sonos-App (unter Erweitert) Verbesserungen bringen. Probleme gibt es auch bei der Wiedergabe von Tönen von Apple-TV-Geräten auf Sonos-Lautsprechern. Hierbei kommt es vor, dass Bild und Ton über AirPlay 2 nicht synchron sind.

Das Sonos-Team ist derzeit dabei, die Probleme zu überprüfen, hat aber noch keine konkrete Lösung. Betroffene sollen sich an den Support wenden. Hilfreich sei auch, einen Diagnostikbericht zu erstellen. AirPlay 2 wird mit der aktuellen Firmware durch Sonos Beam, Sonos One, Playbase sowie die zweite Generation des Play:5 unterstützt. (bsc [3])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-4109012

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/AirPlay-2-fuer-Sonos-Lautsprecher-verfuegbar-4107882.html
[2] https://en.community.sonos.com/troubleshooting-228999/sonos-and-homepod-latency-issue-with-airplay-2-6809386
[3] mailto:bsc@heise.de