Menü
Mac & i

Android-TV-Fernbedienung für iOS

Fernseher und Set-Top-Boxen mit Android-Betriebssystem lassen sich künftig auch von iPhone und iPad aus kontrollieren. Der Funktionsumfang fällt allerdings eher rudimentär aus.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 14 Beiträge

(Bild: Hersteller)

Anzeige
Apple iPhone SE 16GB grau
Apple iPhone SE 16GB grau ab € 449,–

Wer eine Multimedia-Hardware mit Android-TV-Oberfläche besitzt, kann sie künftig auch per iOS-Gerät steuern – und nicht mehr nur per Android-Handy. Dazu hat Google nun eine eigene Gratis-App im iOS App Store publiziert, die als Fernbedienung dienen kann. iPhone, iPod touch oder iPad müssen sich zur Nutzung lediglich im Netzwerk des Android-TV-Empfangsgeräts befinden.

Der Funktionsumfang ist allerdings recht einfach: Man kann sein Android-TV-Gerät mittels D-Pad- oder Touchpad-Gesten steuern, Texte über die iOS-Tastatur eingeben und mittels Sprachkommandos suchen. Zudem lassen sich mehrere Android-TV-Geräte für Mehrspielersitzungen zusammenschalten. Inhalte werden auf dem iPhone und Co. dagegen nicht angezeigt.

Die Android-TV-App läuft ab iOS 8 und ist keine 10 MByte groß. Der Download ist kostenlos. Die Anwendung liegt in deutscher Sprache vor. Google listet zu Android-TV-kompatible Geräte auf seiner Android-Website. (bsc)