Menü
Mac & i

App zeigt Daten vom Bahnhof

Die Deutsche Bahn hat eine neue Anwendung vorgestellt, die aktuelle Informationen zahlreicher Bahnhöfe in Deutschland liefern soll.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 2 Beiträge

(Bild: Hersteller)

Anzeige
Apple iPhone SE 16GB grau
Apple iPhone SE 16GB grau ab € 449,–

Die Deutsche Bahn hat ihrem bekannten DB Navigator eine neue Co-App gegönnt: Mit DB Bahnhof live, das es für iOS und für Android kostenlos zum Download gibt, sollen Reisende einen Überblick über die aktuelle Situtation an 5400 Bahnhöfen im ganzen Land erhalten können.

Hauptfunktion ist die Anzeige eines aktuellen Ankunfts- und Abfahrtsplans inklusive Wagenreihung. Letzteres Feature, mit dem man seinen Sitzplatz flotter findet, fehlt dem DB Navigator derzeit noch. Hinzu kommen Umgebungskarten, Informationen zu Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Dienstleistungen sowie eine Liste der Fahrstühle im Bahnhof.

Ebenfalls praktisch: Die App kennt laut Deutsche Bahn auch Daten zu Toiletten, Schließfächern und WLAN-Empfang auf dem Bahnhof und zeigt Car-Sharing-Angebote von Flinkster und car2go an. Zudem gibt es unter dem Menüpunkt "Anschlussmobilität" Daten zu Nahverkehr, Taxiversorgung und Parktplätzen.

DB Bahnhof live läuft auf dem iPhone ab iOS 8, unter Android ab Android 4.0. Die Anwendung ist derzeit nur in deutscher Sprache verfügbar, internationale Besucher müssen sich gedulden, bis eine englische Lokalisierung vorliegt. (bsc)