Menü

Apple TV+: Nur wenige Inhalte zum Start bekannt

Apples hauseigener Streamingdienst kommt zum Kampfpreis. Allerdings könnte das Angebot anfangs mau ausfallen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 19 Beiträge

Apple TV+ wird in Deutschland 5 Euro kosten.

(Bild: dpa, Tony Avelar/AP)

Von

Lange Zeit wusste niemand, was Apple mit seinem neuen Streamingdienst Apple TV+ tatsächlich vorhat. Weder einen Starttermin noch den konkreten Inhalteumfang noch den Preis nannte der iPhone-Hersteller zunächst. Zumindest ersteres und letzteres ist seit gestern bekannt: Los geht es am 1. November und der Preis liegt bei moderaten 5 Euro im Monat. Hinzu kommt, dass beim Kauf eines neuen Geräts seit dem 10. September – Apple nannte hier iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder Apple TV – eine Nutzung über ein Jahr gratis sein soll.

Damit dürfte Apple TV+ von Anfang an über reichlich Nutzer verfügen. Was die allerdings konkret erwartet, ist bislang unklar – und auch, wie der konkrete Vertrieb der Inhalte aussehen wird. So weiß noch niemand, ob ein Binge-Watching von Serien möglich sein wird oder Apple Folgen wöchentlich herausgibt.

Trailer für "The Morning Show" (Quelle: Apple)

Bislang offiziell mit Trailer präsentiert wurden vier Shows: "The Morning Show", ein Drama im TV-Umfeld mit Jennifer Aniston, Steve Carell und Reese Witherspoon, "For All Mankind", eine Weltraumserie mit Joel Kinnaman, die alternative Szenarien der Mondlandung durchgeht, "Dickinson", ein Fantasy-Drama aus der Welt der Autorin Emily Dickinson sowie gestern "See", eine Science-Fiction-Action-Serie mit Jason Momoa.

Ebenfalls bereits bekannt sind die Kindershows "Helpsters" von den "Sesamstraße"-Machern, die PBS-Jugendreihe "Ghostwriter" sowie die Serie "Snoopy in Space" mit den "Peanuts"-Figuren. Weiterhin wurden verschiedene Dokus angekündigt, etwa die Tierdokumentation "Elephant Queen" und ein Projekt mit Oprah Winfrey, bei dem es um Bücher gehen soll.

In Branchenblättern wurden außerdem mindestens fünf weitere Shows oder Filme bekannt. Darunter sind "Little America" über Einwanderer in den USA, eine Krimireihe namens "Truth be Told", ein Film namens "Hala" über muslimische Jugendliche sowie "Servant" von Horror-Regisseur M. Night Shyamalan.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple iPhone 11  64GB rot

iPhone 11

Apple iPhone 11 Pro  64GB midnight green

iPhone 11 Pro

Apple iPhone 11 Pro Max  64GB gold

iPhone 11 Pro Max

Weitere Angebote für Apple iPhone 11 64GB rot im Heise‑Preisvergleich

(bsc)