Menü
Mac & i

Apple-Watch-Armbänder erstmals in Apple-Läden

Bislang kann man die Computeruhr und ihre Armbänder nur online bestellen. Nun sollen wenigstens letztere auch in Apples Retail Stores erhältlich sein – demnächst.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 2 Beiträge
Apple-Watch-Armbänder erstmals in Apple-Läden

Apple-Watch- und Armband-Auswahl.

(Bild: Apple)

Apple bereitet offenbar den Verkaufsstart neuer Apple-Watch-Produkte in seinen Ladengeschäften vor – allerdings nicht von Uhren, sondern von Armbändern. Wie 9to5Mac berichtet, soll noch in dieser Woche das Zubehör für die Computeruhr in den Retail Stores verfügbar sein.

In einer Nachricht an die Ladenmitarbeiter heißt es demnach, es werde "eingeschränkte" Mengen der Accessoires geben. Dabei soll es sich in der Mehrzahl um die Kunststoffvariante ("Fluorelastomer") handeln, die Apple in fünf Varianten zu 59 Euro pro Stück verkauft. Es könnten aber auch andere Modelle der nicht kleinen Auswahl verfügbar gemacht werden.

Zielgruppe sollen Apple-Watch-Käufer sein, die für ihre Uhr ein weiteres Band kaufen möchten. Zudem sollen die Bestände auch verwendet werden, um abgenutzte Bänder an den Anprobierstationen auszutauschen, die Apple in den Läden betreibt.

9to5Mac schreibt nicht, ob die Ankündigung weltweit gilt. Die Apple Watch selbst soll nach wie vor nicht vor Juni in die Läden kommen. Bis dahin lässt sie sich weiterhin nur online bestellen.

[Update 22.05.15 16:09 Uhr:] Mittlerweile sind die ersten Armbänder in ausgewählten Apple-Läden eingetroffen. (bsc)