Menü
Mac & i

Apple: Watch-Update sorgt für ziffernloses Zifferblatt

Mit watchOS 5.2 hat Apple seinem beliebten Watchface "Explorer" einen Bug beschert. Zahlen sind nicht mehr zu lesen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 54 Beiträge

In der Watch-App sind die Ziffern noch da, in der Uhr nicht.

(Bild: 9to5Mac)

Die jüngste Version des Apple-Watch-Betriebssystems enthält einen merkwürdigen wie nervigen Bug in einem populären Zifferblatt. Dem Watchface "Explorer", das auf LTE-Uhren der Series 3 und 4 zur Verfügung steht, verliert nach dem Update auf watchOS 5.2 – es bringt unter anderem die Freischaltung der 1-Kanal-EKG-Funktion für Deutschland mit – seine Ziffern.

Eigentlich hat "Explorer" vier verschiedene Modi mit unterschiedlich komplexem Zifferblatt. Variante 3 und 4 kommen mit Zahlenbeschriftung: Die eine liefert die Zeitangaben 3, 9 und 12, die andere zählt in Fünf-Minuten-Schritten auf 60 hoch. Während sich beide Ziffernvarianten in der Watch-App auf dem iPhone auswählen lassen, ändert sich auf der Computeruhr selbst rein gar nichts – das Zifferblatt bleibt ohne Zahlen. Wie konkret es zu dem Bug kommt, ist unklar – nur Apple scheint ihn mit einem Update beheben zu können. Das die Ziffern in der Watch-App auf dem iPhone weiterhin vorhanden sind, kann es sich wohl auch nicht um eine von Apple explizit vorgenommene gestalterische Anpassung handeln.

Solche und ähnliche Fehler kommen in watchOS ab und zu vor und werden von Apple nach Bekanntwerden gerne mit der nächsten Aktualisierung gefixt. Mit watchOS 5.2 kamen zwei Zifferblätter für Uhren der Hermès-Reihe hinzu, die allerdings nur auf den Luxusmodellen auftauchen, sonst nicht. Sie passen zu kürzlich eingeführten neuen Armbändern der Apple Watch, die das Modehaus gestaltet hat.

Von Apple weiterhin teilweise ignoriert werden die Möglichkeiten des größeren Bildschirms der Apple Watch Series 4. So gibt es diverse Zifferblätter, die auch auf dem erweiterten Display noch genauso aussehen wie auf der Apple Watch Series 3. Wer den zusätzlichen Raum ausnutzen will, muss die speziell für die Series 4 eingeführten Uhrenanzeigen aufrufen und konfigurieren – wobei hier Features fehlen, die bei den alten, den Mehrplatz nicht ausnutzenden Varianten vorhanden sind.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple Watch Series 4 (GPS) Aluminium 44mm grau mit Sportarmband schwarz (MU6D2FD/A)

Series 4 Alu

Apple Watch Series 4 (GPS + Cellular) Edelstahl 44mm silber mit Milanaise-Armband silber (MTX12FD/A)

Series 4 Edelstahl LTE

Apple Watch Nike+ Series 4 (GPS) Aluminium 44mm silber mit Sport Loop weiß (MU7H2FD/A)

Series 4 Nike+

Apple Watch Hermès Series 4 (GPS + Cellular) Edelstahl 44mm silber mit Single Tour Swift Lederarmband indigoblau

Series 4 Hèrmes

Weitere Angebote für Apple Watch Series 4 (GPS) Aluminium 44mm grau mit Sportarmband schwarz (MU6D2FD/A) im Heise‑Preisvergleich

(bsc)