Menü
Mac & i

Apple streicht Klinkensteckeradapter auch bei älteren iPhones

Wer sich ein iPhone 7 oder 8 kauft und seinen alten Kopfhörer weiternutzen will, muss künftig mit Zusatzkosten rechnen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 468 Beiträge
Schwarzes Mädchen mit Kopfhörern

Diese junge Dame braucht als iPhone-7- oder 8-Besitzerin einen Adapter für ihren Kopfhörer.

(Bild: Steven Depolo CC-BY 2.0)

Apples 2016 begonnener Feldzug gegen den 3,5-mm-Klinkenanschluss bei seinen Smartphones kann als "gewonnen" gelten: Künftig liefert der Konzern nicht einmal mehr Adapter für den analogen Kopfhöreranschluss bei seinen Geräten mit. Das haben Käufer von iPhone 7 und 8 entdeckt, die ihr Gerät in den vergangenen Wochen abgeholt haben.

Lagen den Modellen bislang stets die kompakten Lightning-auf-Miniklinke-Umsetzer bei, hat sie Apple seit September aus der Verpackung genommen. Warum der Konzern dies tut, hat er bislang nicht kommuniziert – der sowieso bekannt guten Marge der Geräte dürfte es weiter nutzen. Smartphones mit Klinkenbuchse bietet Apple grundsätzlich nicht mehr an. Seit Erscheinen von iPhone XS und XS Max sind offiziell nur noch iPhone 7 und 8 als Altgeräte im Programm verblieben – frühere Modelle wie das beliebte iPhone SE oder das 6s (beide mit Klinkenbuchse) befinden sich im Abverkauf und nicht mehr in Apples Vertriebsliste.

Wer künftig seinen alten Kopfhörer weiter verwenden möchte, muss sich seinen Adapter selbst besorgen. Das offiziell "Apple Lightning auf 3.5mm-Klinke Adapter" genannte Teil ist – zumindest für Apples Verhältnisse – vergleichsweise preiswert: 9 Euro hätte Apple gerne selbst dafür. Im Preisvergleich (siehe unten) befinden sich aber auch Händler, die auf 6,90 Euro heruntergehen. Der Adapter, der sich aufgrund seiner Größe leicht verlegen und verlieren lässt, gehört bei manchen Händlern wie der US-Elektrokette Best Buy zu den Topsellern.

Dass Apple den kostenlosen Klinkenadapter streichen könnte, hatte sich bereits Anfang August in Form von Gemunkel in der Gerüchteküche abgezeichnet. Damals hieß es allerdings nur, dass der (beziehungsweise die) Nachfolger des iPhone X ohne den Verbinder käme – dass Apple diese Strategie nun auch auf Altgeräte ausdehnt, die früher stets einen kostenlosen Adapter beigelegt bekamen, ist eine unangenehme Überraschung.

Günstigste Angebote für Apple Lightning auf 3.5mm-Klinke Adapter (MMX62ZM/A)

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Weitere Angebote für Apple Lightning auf 3.5mm-Klinke Adapter (MMX62ZM/A) im Heise‑Preisvergleich

(bsc)