Menü
Mac & i

Apple verbessert Online-Support

Der iPhone-Hersteller hat den Support-Bereich klarer strukturiert und stellt wichtige Hilfethemen in den Vordergrund. Zu den einzelnen Produkten sind auch Einrichtungsanleitungen und Einführungen zu finden.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Apple hat den Support-Bereich auf apple.com umfassend überarbeitet, die neue Version steht auch auf Deutsch zur Verfügung – und ist besser auf Mobil-Browser ausgelegt. Neben der Suche versammelt der Hersteller zu den einzelnen großen Produktkategorien von iPhone, iPad über Apple Watch bis hin zu Apple TV einzelne Übersichtsseiten, die Antworten zu häufig gestellten Fragen und Problemen liefern sollen.

Zusätzlich ist dort etwa auch eine Einführung für neue iPhone-Besitzer zu lesen und Verweise auf wichtige Support-Dokumente zur Geräteeinrichtung und Nutzung gesammelt.

Kontaktmöglichkeiten sowie verschiedene Abfrage-Optionen für Garantieabdeckung und Reparaturfälle werden nun ebenfalls prominenter auf der Hauptseite aufgeführt, ebenso wie die Hinweise auf laufende Rückruf- und Austauschprogramme sowie Reparaturerweiterungen. Apple bietet seit kurzem erst einen neuen Support-Kanal an: Nutzer können den Konzern auch mit einer Kurznachricht auf Twitter kontaktieren. (lbe)