Menü
Update
Mac & i

Apple veröffentlicht WWDC-Agenda

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag

Apple hat am Dienstag den Ablaufplan für die WWDC 2012 veröffentlicht, die am 11. Juni in San Francisco beginnt. Die einzelnen Veranstaltungen drehen sich thematisch um sechs Bereiche, die von Frameworks über App-Dienste, Entwicklerwerkzeuge, Grafik und Spiele, Webentwicklung bis hin zum "Core OS" reichen.

Die WWDC-App für Teilnehmer

(Bild: Apple)

Der Plan und die zugehörige WWDC-App ist nur für Teilnehmer der Konferenz zugänglich und auch diese erhalten noch nicht alle Informationen: Laut Entwicklerberichten ist in diesem Jahr eine besonders hohe Zahl an Session-Platzhaltern vertreten – gewöhnlich widmen diese sich den neuen Techniken, die Apple erst im Rahmen der WWDC-Keynote vorstellt. Diese beginnt offenbar wie gewohnt am Montag um 10 Uhr Ortszeit, öffentlich hat Apple den Termin noch nicht angekündigt. Mac & i wird live berichten.

[Update 29.05.12 16:45 Uhr] Apple hat inzwischen auch Presseeinladungen für die Keynote am 11. Juni verschickt – diese beginnt um 19 Uhr hiesiger Zeit. (lbe)