Menü

Bericht: Apple TV+ mit Download-Beschränkungen

Ähnlich wie Netflix soll man beim neuen Apple-Streamingdienst auch nicht beliebig Videos herunterladen dürfen. Es sind offenbar Limits geplant.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 5 Beiträge

Logo von Apple TV+.

(Bild: Apple)

Von

Bislang ist zu Apples hauseigenem Streamingdienst, Apple TV+, noch vergleichsweise wenig durchgedrungen. Zwar kennt man erste Shows für den Service, doch wann er genau startet und vor allem was er kostet, ist noch völlig unklar.

Nun wurden zumindest erste Hinweise darauf gefunden, wie Apple bei TV+ die Downloads verwalten möchte – und das wird wohl eher unschön. Obwohl Apple seine TV+-Inhalte für viel Geld selbst produzieren lässt und daher weltweit vertreiben darf, scheint es Einschränkungen beim Herunterladen zu geben. Das kennt man bereits von Netflix, wo man zum Teil schon nach kurzer Zeit zur Offline-Betrachtung auf dem Gerät geparkte Videos erneut "verifizieren", gar komplett neu herunterladen oder überhaupt nicht mehr ohne stehende Internet-Verbindung ansehen kann.

Wie iMacRumors beim Blick in die jüngste Betaversion von macOS Catalina festgestellt hat, finden sich darin String-Schnipsel, die die Download-Verwaltung beschreiben. Daraus lässt sich schließen, dass ein Herunterladen zwar grundsätzlich möglich ist, die Gesamtzahl der Downloads, die Downloads pro TV-Show oder Film sowie deren Häufigkeit aber eingeschränkt werden könnten.

Das gilt auch über Geräte hinweg. So will Apple offenbar vermeiden, dass man Downloads auf zu viel Hardware verwendet. In einem String heißt es, man solle Show X von einem anderen Gerät löschen, um es auf diesem herunterladen zu können. Besonders die harten Download-Limits dürften Nutzer stören – wie hoch sie sind, ist aber noch unklar.

Weiterhin scheint Apple zu planen, auch das Streaming einzuschränken, das pro Apple ID möglich ist. Dieses Vorgehen erinnert an das bei Apple Music, sofern man keinen Familientarif nutzt. So steckt in macOS Catalina ein String, der besagt, man könne die gewählte Sendung nur streamen, wenn man den Stream auf einem anderne Gerät beendet.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple TV 32GB 2017 (MR912ZD/A)

Apple TV HD

Apple TV  4K 64GB (MP7P2FD/A)

Apple TV 4K

Weitere Angebote für Apple TV 32GB 2017 (MR912ZD/A) im Heise‑Preisvergleich

(bsc)