Menü

CarPlay: Apple spielt mit Blackberrys QNX

Viele Autos verwenden das Echtzeitbetriebssystem. Wie ein QNX-Manager nun mitteilte, stellt das Unternehmen eine Schnittstelle für Apples Fahrzeugintegration bereit.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Noch sind die genauen technischen Details hinter Apples neuer Fahrzeugintegration für iOS, CarPlay, das Geheimnis des Herstellers – bekannt ist nur, dass iOS 7 die Bedienoberfläche ausspielen kann. Ein Manager der BlackBerry-Tochter QNX gab nun an, dass CarPlay auch mit der Plattform "CAR" des Echtzeitbetriebssystemherstellers zusammenarbeitet. QNX läuft in diversen Fahrzeugen.

CarPlay in einem Volvo.

(Bild: Hersteller)

Der QNX-Mitarbeiter Paul Leroux sagte gegenüber dem BlackBerry-Blog N4BB, die Firma arbeite "seit langem" mit Apple zusammen, dies gelte auch für CarPlay. Die QNX-Plattform enthält eine Smartphone- und Head-Unit-Integration, über die externe Anbieter das Fahrzeug-Display ansteuern können. (bsc)