Menü
Mac & i

Facebook bringt Videos auf Apple TV

Mit einer neuen tvOS-App stehen die über das soziale Netzwerk verbreiteten Videos nun auch auf dem Fernseher zur Verfügung. Likes lassen sich per Siri-Fernbedienung erteilen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Facebook Video auf Apple TV

(Bild: Facebook)

Anzeige
Apple TV 64GB 2015
Apple TV 64GB 2015 ab € 169,–

Mit einer nun für Apple TV erhältlichen App baut Facebook seine Videofunktionen aus: Die schlicht “Facebook Video” genannte tvOS-Software zeigt Videos aus der Timeline des Nutzers sowie empfohlene Filmchen und hält eine Historie bereits angeschauter Videos bereit. Ein eigener Abschnitt ist Live-Videos gewidmet, dort sollen gerade besonders beliebte Live-Streams zu sehen sein. Auch in Facebook gespeicherte Videos kommen so auf den Fernseher.

Neben der Videowiedergabe erlaubt die Apple-TV-App auch die Möglichkeit zur Reaktion: Durch Gedrückthalten der Touch-Taste auf der Siri-Fernbedienung können Nutzer Likes sowie die anderen üblichen Emoji-Reaktionen abgeben. Die Anmeldung bei Facebook Video lässt sich einfach von der Facebook-App auf dem iPhone durchführen – die langwierige Eingabe von Benutzername und Passwort ist nicht erforderlich.

Facebook hofft mit dem Ausbau des Videobereichs, das Geschäft mit Werbung zu stärken – und Nutzer auf der eigenen Plattform zu halten. Die Facebook-Video-App soll auch für andere Settop-Boxen und "Smart TVs" erscheinen. Das Unternehmen steht Berichten zufolge auch in Verhandlungen über die Lizenzierung von Video-Inhalten und will damit offenbar die Nutzervideos verstärkt um professionell produzierte Clips ergänzen. (lbe)