Menü
Mac & i

Fingerabdruck entsperrt Paypal-App

Die iPhone-App des Bezahldienstes unterstützt nun Touch ID, dies ermöglicht ein schnelleres und bequemeres Entsperren.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag
Fingerabdruck entsperrt Paypal-App

Paypal hat die gleichnamige iPhone-App aktualisiert: Version 5.11.5 erlaubt erstmals die Anmeldung per Touch ID anstelle des Passwortes. Die Funktion muss einmalig aktiviert werden, dafür muss ein autorisierter Finger auf den Sensor des iPhones gelegt werden.

"Jeder, der auf diesem Gerät einen Fingerabdruck mit Touch ID hinzufügt, kann sich damit in Ihr Konto einloggen", merkt Paypal an. Die Touch-ID-Verknüpfung lässt sich in den Einstellungen unter Login auch wieder abschalten.

Trotz des erneuten Updates hat Paypal die App immer noch nicht an den größeren Bildschirm von iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepasst, die Geräte sind seit fast neun Monaten auf dem Markt. Paypal setzt mindestens iOS 7.1 voraus. (lbe)