Menü

Gegen Telefonterror: iPhone schickt Spam-Anrufe direkt auf die Voicemail

In iOS 13 bietet Apple eine neue Funktion an, die nervige Telefonate automatisch unterbinden soll.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 58 Beiträge

iOS 13 erscheint im Herbst.

(Bild: Apple)

Von

Spam-Anrufe und sogenannte Robocalls, bei denen unseriöse Firmen versuchen, Reklame oder gar Betrugsversuche per Telefon durchzuführen, werden auch in Deutschland zunehmend zum Problem. iPhone-Nutzer sollen sich künftig besser dagegen wehren können. Apple hat dazu in iOS 13 neue Funktionen eingebaut, wie das Unternehmen auf seiner Website ankündigt.

Das neue iPhone-Betriebssystem schickt demnach künftig unerwünschte Anrufe direkt auf die Mailbox und lässt das Telefon erst gar nicht klingeln oder vibrieren. Laut Apple wird das für alle iPhone-Modelle ab dem iPhone 6S möglich sein. Mit der Funktion werden nur noch Anrufe von Nummern durchgelassen, die in Kontakten, Chats oder Mails gefunden wurden. Alle anderen Gespräche werden zunächst automatisch auf den Anrufbeantworter geleitet. Apple nutzt dabei KI-Funktionen der Sprachassistentin Siri zur Filterung.

Hintergrund der Neuerung ist der weltweit massive Zuwachs unerwünschter Anrufe durch Unternehmen oder Betrüger. Googles Android bietet schon seit einiger Zeit auch Filtermöglichkeiten für Spam-Anrufe an, teilweise werden diese direkt auf dem Gerät vorab geprüft, bevor sie durchgelassen werden. Unklar ist noch, wie Apple mit gefälschten Telefonnummern umgehen wird – die sogenannte Caller-ID lässt sich sehr leicht verändern. Teilweise rufen Betrüger Nutzer mit Nummern aus der näheren Umgebung an, teilweise sogar mit der Nummer, die sie gerade anrufen. Das lässt sich dann nur schwer blockieren.

Apple-Nutzer können bislang unerwünschte Anrufer von Hand blockieren. Dazu ruft man mit einem Tipp auf das "i"-Symbol die erweiterten Informationen eines bestimmten Anrufers in der Anrufliste auf und kann ganz unten auf der folgenden Seite einen Anrufer blockieren. iOS 13 mit der neuen Spam-Blockade wird ab Herbst verfügbar sein. (mit Material der dpa)

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple iPhone XR  64GB schwarz

iPhone XR

Apple iPhone XS Max 512GB grau

iPhone XS Max

Apple iPhone 6s  32GB grau

iPhone 6s

Weitere Angebote für Apple iPhone XR 64GB schwarz im Heise‑Preisvergleich

(bsc)