Menü
Mac & i

Größerer Ausfall bei Apple Music und iTunes Store

Nutzer berichten sowohl bei dem Musik-Streaming-Dienst als auch Apples Musikladen von verschiedenen Problemen, darunter Anmeldefehlern und Abstürzen der Musik-App auf iPhone und iPad.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 25 Beiträge
Beats Music

(Bild: dpa, Daniel Naupold)

Anzeige
Apple iPhone 6s 16GB grau
Apple iPhone 6s 16GB grau ab € 629,–

Ausfall bei Apple Music und iTunes Store: Seit dem frühen Donnerstagnachmittag hat sowohl der Musik-Streaming-Dienst als auch der Musikladen verschiedene Probleme, wie Nutzer berichten. Die in iOS integrierte Musik-App zeigt dadurch teilweise plötzlich wieder den Anmeldedialog für zahlende Mitglieder, das erneute Einloggen schlägt dann jedoch fehl.

In anderen Fällen kommt es zum Absturz der App beim Zugriff auf Radiostationen wie etwa Beats 1. Der Abruf serverseitig gespeicherter Musik ist mitunter nicht möglich.

Der iTunes Store ist in manchen Fällen gar nicht zu erreichen, Einkäufe können fehlschlagen. Laut Apple gab es bis 15:30 Uhr einen Ausfall "aller Store-Dienste", der "einige Benutzer" betroffen habe, Details nennt das Unternehmen nicht. Nach Angabe der Systemstatusseite soll das Problem inzwischen wieder behoben sein. Nutzer melden aber weiterhin Schwierigkeiten beim Zugriff auf den iTunes Store und die daran anküpfenden Dienste wie "iTunes in der Cloud". (lbe)